Die besten Golfplätze in Idaho

Die besten Golfplätze, die Sie auf einer Reise nach Idaho spielen sollten.

Die am besten bewerteten Veranstaltungsorte in Idaho und die besten Golfplätze.

Die besten Golfplätze in Idaho

Möchten Sie auf den besten Golfplätzen in Idaho spielen? GolfReviewsGuide.com wählt die besten Golfplätze in Idaho aus.

Top 25 Nagelkunst für Ihre Nägel
Top 25 Nagelkunst für Ihre Nägel

Wenn die meisten Leute an Idaho denken, was denken sie dann an die Boise State Broncos, die in den letzten zehn Jahren einige solide Fußballsaisonen hinter sich haben.

Golfen sollte jedoch für diesen Nordwesten auf dem Radar sein Vereinigte Staaten von America Staat auch.

Wenn Sie im Norden von Idaho Golf spielen möchten, ist es fair zu sagen, dass Sie besser auf Mai bis Oktober zielen sollten. Wenn Sie sich den Süden von Utah ansehen, dann erwarten Sie ein viel breiteres Spektrum.

Natürlich gelten in diesem nördlichen Bundesstaat saisonale Probleme, wenn wir uns unsere Top-XNUMX-Auswahl der besten Golfplätze in Idaho ansehen.

Unsere Top-Auswahl für die besten Golfplätze in Idaho sind:

1. Circling Raven Golf Club

Circling Raven Golf Club

Irgendetwas an einem kreisenden Raben klingt ein wenig bedrohlich. Das Hotel liegt in der Nähe von Worley, Idaho Circling Raven Golf Club liegt gleich hinter der Grenze von Spokane (GEG).

Dieses Par-72-Vergnügen wurde erstmals 2003 eröffnet. Der von Gene Bates entworfene Kurs ist ein Casino-Kurs und zu den nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten gehört das Coeur d'Alene Casino. Tatsächlich besitzt und betreibt der Stamm der Coeur d'Alene Circling Raven.

Die Umgebung des Golfclubs würde als Feuchtgebiete, Wälder und Wiesen beschrieben werden. In dieser Region gibt es jede Menge Seen, aber im Gegensatz zu einigen Teilen der USA ist Golfen in dieser kälteren und nördlichen Region nicht das ganze Jahr über möglich.

Als Golf Digest Top 100 Platz gewählt, wenn Sie nach dem Besten suchen, was der kleine Bundesstaat Idaho zu bieten hat, dann ist Circling Raven unsere Top-Empfehlung.

2. Gozzer Ranch Golf und Lake Club

Gozzer Ranch Golf- und Lake Club

Das Hotel liegt südlich von Coeur d'Alene, Idaho, und neben Harrison Slough, dem Golfplatz am Gozzer Ranch Golf- und Lake Club 2007 eröffnet.

Tom Fazio, ein bekannter Architekt in der Welt des Golfplatzdesigns, hat den anspruchsvollen Platz als Par-72-Angelegenheit mit einer einschüchternden Länge von 7,317 Yards gestaltet.

Die Länge misst viele andere Kurse im Bundesstaat. Aber mit den nahe gelegenen Bergen und einer Seeblickkulisse spielt sich dieser malerische Platz wunderschön in der Wildnis der Idaho-Grenze ab und Sie werden die Länge bald vergessen.

Wenn Sie eine Reise nach Idaho planen, die dieses Golfziel umfasst, dann ist das nahe gelegene Spokane gleich hinter der Grenze zwischen Idaho und Washington wahrscheinlich die beste Wahl für einen großen Flughafen.

Dieser Platz hat in seinem kurzen Leben einige große Auszeichnungen erhalten – nicht allzu überraschend angesichts des herausragenden Status des Designers Fazio in der Welt des Golfsports.

Der Platz im Gozzer Ranch Golf and Lake Club war 28 und 2017 auf Platz 2018 der Top 100 von Golf Digest.

3. Blue Lakes-Country-Club

Blue Lakes-Country-Club

Unter den älteren Golfplätzen in Idaho ist der Kurs bei Blue Lakes-Country-Club stammt aus dem Jahr 1948.

Dieser Golfplatz in Twin Falls, Idaho, ist ein Par-72-Platz, aber mit nur 6,474 Yards Länge, und er betont die Genauigkeit und das Können des kurzen Spiels etwas mehr als Ihr langes Spiel.

Der Architekt Francis L. James verstarb bereits in den frühen 1950er Jahren, seine Leistungen beeindrucken jedoch immer noch moderne Golfer.

In der Nähe des Snake River und mit wunderschönen Schluchten in der Umgebung können Golfer eine atemberaubende Landschaft erwarten. Im Gegensatz zu einigen Golfplätzen in Idaho ist dieser auch in den Wintermonaten geöffnet.

Erleben Sie etwas Historisches mit diesem zeitlosen Platz, der vor der Mitte des letzten Jahrhunderts gebaut wurde.

4. Jug Mountain Ranch-Golfplatz

Golfplatz Jug Mountain Ranch

In der Nähe von McCall gelegen, Golfplatz Jug Mountain Ranch liegt im Westen von Idaho.

Für einen internationalen Flughafen, der Sie in die Nähe dieses Golfplatzes bringt, müssen Sie möglicherweise den Spokane International Airport (GEG) verwenden, obwohl es einen kleineren Flughafen in Boise gibt.

Der 18-Loch-Platz der Jug Mountain Ranch ist ein Par-72-Platz. Donald Knott entwarf die Front Nine im Jahr 2004, und zu diesem Zeitpunkt wurde der Platz zum ersten Mal zum Spielen geöffnet.

Zwei Jahre später, im Jahr 2006, entwarf er die Back Nine, und zu diesem Zeitpunkt wurde der Veranstaltungsort zu einem vollständigen 18-Loch-Platz. Die Länge dieses Links Course in den Bergen beträgt moderate 7,287 Yards.

Zu den nahe gelegenen Attraktionen gehört der Payette National Forest, der beim Golfen eine spektakuläre Aussicht bietet. Nicht zu versäumen ist die Golfsaison an diesem Ort zwischen Mai und Oktober.

Zu den Auszeichnungen in der jüngeren Vergangenheit gehörte eine Top-25-Empfehlung für Wert in allen Vereinigten Staaten.

5. Schattental-Golfplatz

Shadow Valley Golfplatz

Nördlich von Boise gelegen, Shadow Valley Golfplatz wurde erstmals 1973 eröffnet. Golfer, die diesen öffentlichen Golfplatz spielen möchten, können ein Par-72 mit 6304 Yards erwarten.

In der Nähe von Shafer Butte gelegen, einem markanten Berggipfel und Erholungsgebiet in der Region, können Reisende nach Shadow Valley, die nach einem großen Flughafen suchen, Portland (PDX), Spokane (GEG) oder Salt Lake City (SLC) nutzen, wenn Sie so wollen verzeihen Sie das Wortspiel, eine lange Fahrt.

Der Flughafen Boise selbst ist näher, hat aber nur einen mäßig bedienten Flughafen.

C. Edward Trout hat den Platz entworfen, ein Gentleman, der 2019 im Alter von 92 Jahren verstarb. Er hat auch den Eagle Hills Golf Course in Idaho entworfen, obwohl Shadow Valley die Prüfungen der Zeit besser überstanden zu haben scheint.

Der Platz ist ein lokaler Favorit und liegt in Ausläufern mit Bergen in der Ferne. Er hat sich in der Gegend von Boise bei zahlreichen Gelegenheiten einen Ruf als „Best of Treasure Valley“ erworben, und die meisten Golfer der Gegend würden ihn schnell als einen großartigen Platz zu einem fairen Preis bezeichnen.