Wie man auf Golf setzt

Anleitung zum Online-Golfwetten

Leitfaden für Online-Golfwetten.

Titleist-SM8-Vokey-Wedges

Golf ist eine der Sportarten, die Spielern mehrere Wettmöglichkeiten bieten. Mit der richtigen Strategie für Golfwetten und gut platzierten Wetten können Sie mit diesem Sport beständige Gewinne erzielen.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, machen Sie sich keine Sorgen. Hier erklären wir die Grundlagen des Wettens auf Golf.

Die besten Möglichkeiten, auf Golf zu wetten

Das Folgende ist eine einfache Anleitung zum Wetten auf diesen lukrativen Sport:

Kenne die Chancen

Die Quoten sind eine Sache, die Sie beherrschen müssen, bevor Sie mit Golfwetten fortfahren. Quoten werden verwendet, um die Möglichkeit des Ergebnisses eines Ereignisses zu bestimmen. Das zu lernen ist sehr einfach.

Wenn Bill Jones beispielsweise +600 hat, was auch als 6-1 geschrieben wird, erhalten Sie das Sechsfache Ihres Geldes, wenn Sie darauf setzen, dass Bill gewinnt. Wenn Ihr Einsatz also 10 $ beträgt, erhalten Sie 60 $, wenn er gewinnt.

Normalerweise liegen die Favoriten zwischen +600 und +1300, was dasselbe ist wie 6-1 oder 13-1. Bei Matchup-Wetten sehen Sie jedoch bekanntere Quotentypen, wenn Sie einen Spieler auswählen. Zum Beispiel, wenn Sie darauf wetten Dustin Johnson Um in Dallas und Johnson zu gewinnen, stehen die Chancen bei -110, Sie müssen 110 $ setzen, um 100 $ zu gewinnen.

Finden Sie ein Sportwetten

Sobald Sie die Golfquoten verstanden haben, kommt als nächstes die Auswahl eines seriösen Sportwettenanbieters ins Spiel. Das Internet wimmelt nur so von Wettseiten, aber nicht alle haben die Interessen der Spieler im Sinn. Sie sollten also vorsichtig sein, wenn Sie einen Ort auswählen, an dem Sie Ihr Geld einsetzen können.

Wenn Sie sich für einen Buchmacher entscheiden, müssen Sie Bewertungen lesen, um zu sehen, was er anbietet. Sogar legitime Websites haben unterschiedliche Angebote. Für den Anfang bieten einige bessere Wettquoten als ihre Gegenstücke.

Abgesehen von den Quoten sollten Sie die Boni und andere Werbeangebote berücksichtigen, die Spielern zur Verfügung stehen. Halten Sie sich von Websites fern, die Ihnen nichts zu bieten haben. Abgesehen davon, stellen Sie sicher, dass Sie alle Sportwetten recherchieren, bevor Sie sich anmelden.

Es ist auch eine gute Idee, auf mehr als einem Sportwettenanbieter zu sein. Es ist jedoch am besten, mit einer Plattform zu beginnen, die gute Optionen bietet, einschließlich Live-Wetten Sport.

Wählen Sie eine Wettart

Es gibt mehrere Wettmöglichkeiten, wenn es um Golf geht. Sie können darauf wetten, wer das Spiel gewinnt, wer die höhere Punktzahl hat und wer nicht. Sie können auch Props-Wetten platzieren, bei denen Sie darauf wetten, welcher Europäer am besten abschließt, oder andere Nationalitäten.

Fazit

Auf Golf zu wetten ist nicht so kompliziert, wie viele vielleicht denken. Die folgenden Schritte sind sehr einfach und erfordern nicht viel, um die Grundlagen zu beherrschen. Sie beginnen damit, die Quoten zu lernen; Danach wählen und registrieren Sie sich bei einem Sportwettenanbieter und platzieren Sie Wetten.

VERBINDUNG: Top-Golf-Wettquoten Anleitung