TaylorMade Stealth DHY Bewertung

Der Driving Hybrid ist jetzt in der Stealth-Serie erhältlich

Das DHY wurde in der Stealth-Eisenreihe veröffentlicht.

TaylorMade Stealth DHY

Der TaylorMade Stealth DHY ist neu für 2022, wobei der Driving Hybrid die Stealth-Reihe ergänzt. Wie vergleicht es sich mit dem SIM DHY-Hybrid?

TaylorMade hat den DHY erfolgreich als ideale Option für Golfer auf den Markt gebracht, die nach einer Option suchen, um die Lücke zwischen Eisen und Hybriden am oberen Ende des Bag zu schließen.

Nachdem der Driving Hybrid zuvor Teil der SIM-Reihe war, ist er jetzt Teil der Stealth-Reihe von Schlägern, die 2022 mit einem neuen eingeführt wurden Fahrer, Wald, rettet, Bügeleisen und UDI Treibeisen.

Was TaylorMade über den neuen Stealth DHY sagt:

„Ob es ein enger Abschlag ist oder ein Par 5 in zwei erreicht wird, Sie müssen darauf vertrauen können, dass der Schläger Ihrer Wahl so fliegt, wie Sie es sich vorstellen.

„Wir stellen den brandneuen Stealth DHY vor, angetrieben von SpeedFoam Air für einen mittleren bis niedrigen Start, einfache Weite und verbesserte Fehlertoleranz.

TaylorMade Stealth DHY

„Stealth DHY wurde für Power und Fehlerverzeihung entwickelt und bietet einen mittleren bis niedrigen Ballflug mit Distanzeigenschaften, die mit traditionellen Hybriden in einem eisenähnlichen Profil mithalten können.

„Rate nicht, was du messen kannst. Indem Sie wissen, wie weit Sie Ihr längstes Eisen und Ihr kürzestes Fairway-Holz schlagen, können Sie die genaue Abstandslücke oben auf Ihrer Tasche bestimmen. Hier lebt DHY und hilft dir, die Lücke in einer kritischen Phase deines Sets zu schließen.“

VERBINDUNG: Testbericht zu den TaylorMade Stealth-Eisen
VERBINDUNG: Überprüfung der TaylorMade Stealth UDI

TaylorMade Stealth DHY Design und Funktionen

Die neueste Generation des Driving Hybrid ist der Stealth DHY, der den UDI ergänzt, um alternative Optionen vom Abschlag, den Fairways und den Grüns zu schaffen.

Die Designoptimierungen des DHY im Vergleich zum SIM-Modell haben zu einer längeren Klingenlänge, einer breiteren gewölbten Sohle, einem abgerundeten Fersen-Zehen-Radius und einem flachen Schlägerkopf bei der Ansprache geführt.

TaylorMade Stealth DHY

Der Hybrid besteht aus einer ultradünnen, geschmiedeten 4140-Schlagfläche und verfügt über eine flexible Schlagfläche mit Inverted Cone Technology und einer Thru-Slot Speed ​​Pocket

Der SpeedFoam Air ist jetzt 69 % weniger dicht als der vorherige UDI und TaylorMade hat das eingesparte Gewicht verschoben, um einen verbesserten Startwinkel zu erzeugen.

Der DHY hat einen konstanten, durchdringenden niedrigen Ballflug dank des tief positionierten Schwerpunkts, einen großen Sweetspot für maximale Weite und ist unglaublich spielbar und fehlerverzeihend.

VERBINDUNG: Bewertung der TaylorMade Stealth-Treiber
VERBINDUNG: Überprüfung der TaylorMade Stealth Fairways
VERBINDUNG: Rückblick auf die TaylorMade Stealth Rescues

Fazit: Ist die TaylorMade Stealth DHY gut?

Der DHY wurde bei der Einführung in die SIM-Reihe gut angenommen und der fahrende Hybrid wurde im neuesten Modell perfekt weitergeführt.

TaylorMade Stealth DHY

Verbesserte Gewichtung, ein größerer Sweetspot für maximale Weite auch bei außermittigen Schlägen und ein kleines Profil machen dies zu einem stark verbesserten Performer.

Wenn Sie auf der Suche nach einem langen Eisen oder Hybrid sind, können Sie die beiden mit dem DHY zu einem kombinieren, das beeindruckend ist, egal ob es vom Tee, Fairway oder sogar dem Rough verwendet wird.

FAQs

Was ist das Veröffentlichungsdatum von TaylorMade Stealth DHY?

Der Stealth DHY wurde erstmals im Juli 2022 vorgestellt und ist ab sofort im allgemeinen Verkauf erhältlich.

Wie viel kosten die TaylorMade DHY-Bügeleisen?

Das neue Stealth DHY kostet 250 $ / 219 £ pro Eisen.

Was sind die TaylorMade Stealth DHY-Spezifikationen?

Die fahrenden Hybride werden als 2-Hybrid (17 Grad), 3-Hybrid (19 Grad), 4-Hybrid (22 Grad) und 5-Hybrid (25 Grad) erhältlich sein.