Top-Golf-Wettquoten

Erfahren Sie alles über Golfwettquoten und wie sie funktionieren

Erfahren Sie alles über Golfwettquoten.

Golfball und Flagge

Das Verständnis von Golfquoten, sowohl offline als auch online, kann für Neulinge überwältigend sein. Einige Spieler schrecken möglicherweise vor Sportwetten zurück, wenn sie diese Zahlen nicht verstehen können.

Wir haben eine kurze Anleitung zu den Wettquoten zusammengestellt, um Ihnen den Prozess zu erleichtern. Erfahren Sie alles, was Sie brauchen, um mit dem Wetten zu beginnen PGA Tour oder Majors, wie Sie weiter lesen.

Wie man Golfwettquoten liest

Eine der üblichen Möglichkeiten, Wetten zu platzieren, ist das Wetten auf einen Spieler, der das Spiel wahrscheinlich gewinnen würde. In dieser Situation bieten Sportwetten eine Liste mit den Namen der Spieler und mehreren Zahlen daneben an.

Diese Zahlen können in drei Formen auftreten:

  • Moneyline/Amerikanische Quoten
  • Dezimalquoten
  • Bruchquoten

Moneyline-Gewinnchancen

Diese sind in den USA am häufigsten. Sie finden diese Zahlen mit einem Additions- oder Subtraktionszeichen angezeigt. Jedes dieser Zeichen hat seine Bedeutung.

Das positive Vorzeichen zeigt an, wie viel Sie mit 100 $ gewinnen würden. Wenn ein Spieler beispielsweise +3000 ist, um ein Turnier zu gewinnen, erhalten Sie 3000 $ mit 100 $. Wenn diese Wette also gewinnt, erhalten Sie insgesamt 3,100 $.

Andererseits zeigt das Minuszeichen, wie viel Sie setzen müssen, um 100 $ zu erhalten. Wenn also ein Spieler -110 hat, um ein Turnier zu gewinnen, müssen Sie 110 $ setzen, um 100 $ zu erhalten. Insgesamt erhalten Sie 230 $.

Bei Online-Sportwetten können Sie die Quoten in Moneyline Odds überprüfen. Du kannst auch Überprüfen Sie die letzten Quoten in Neuseeland auf 20Bet und andere Informationen.

Dezimalquoten

Auch diese Formate sind leicht verständlich. Dezimalquoten werden, wie der Name schon sagt, in Dezimalformaten angezeigt. Daher finden Sie diese Quoten in Zahlen wie 1.50, 2.50 usw.

Jede dieser Zahlen stellt auch dar, wie viel Sie mit Ihrem Einsatz verdienen. Zum Beispiel würde eine gewinnende Wette von 1.4 $ 1.4 für jeden eingesetzten $ 1 zurückgeben. 2.30 zahlt also 230 $ aus, wenn Sie 100 $ einsetzen.

Bruchquoten

Dies zeigt auch an, wie viel zu erwarten ist, wenn Ihre Wette gewinnt. Obwohl es einfach ist, kann die Berechnung der Auszahlungen mit diesem Format schwierig sein. Es wird jedoch einfacher, wenn Sie den Dreh raus haben.

Wie der Name schon sagt, gibt es sie in Bruchform. Ein einfaches Beispiel ist 5/1, was auch fünf zu eins genannt wird. Damit gewinnen Wettende 5 $ für jeden eingesetzten 1 $. 

Fazit

So überwältigend Golfchancen auch erscheinen mögen, sie sind einfach zu verstehen. Diese Zahlen zeigen normalerweise die Wahrscheinlichkeit, dass ein Ergebnis eintritt. Sie zeigen jedoch auch, wie viel Sie mit jeder gewinnenden Wette mit Top-Golfwettquoten gewinnen können.