Golf-Weltrangliste der Frauen

Die neuste Rangliste der Rolex Women's World Golf Rankings

Neueste Golf-Weltrangliste der Frauen.

Golf-Weltrangliste der Frauen Bild: Rolex-Rangliste

Die Women's World Golf Rankings werden jeden Montag nach den letzten Wochenendturnieren auf der ganzen Welt aktualisiert.

Die neuesten Tabellen sind unten aufgeführt und werden live aktualisiert, mit der Weltrangliste und den 10 besten Spielern in der Rolex-Tabelle.

Neueste Golf-Weltrangliste der Frauen und Rolex-Rangliste

1 Jin-Young-Ko 8.07
2 Nelly Korda 7.47
3 Atthaya Thitikul 7.40
4 Minjee Lee 7.24
5 Lydia Ko 6.52
6 Brooke Henderson 6.13
7 In Gee Chun 5.14
8 LexiThompson 5.06
9 Hyo-Joo Kim 4.97
10 Nasa Hataoka 4.92

Aktualisiert am 26 / 9 / 22

Vollständige Golf-Weltrangliste der Frauen

Wie die Rolex Rangliste berechnet wird…

Die Women's World Golf Rankings wurden erstmals 2006 ins Leben gerufen und sind ein punktebasiertes System, das verwendet wird, um die weltbesten Golferinnen einzustufen.

Die Punkte werden basierend auf den Leistungen eines Golfers bei Turnieren während eines gleitenden Zeitraums von zwei Jahren berechnet.

Die Rolex Rankings werden zugunsten des laufenden Jahres gewichtet und den letzten 13 Wochen noch mehr Bedeutung beigemessen.

Die Punkte werden nach Woche 91 für die verbleibenden Wochen des zweijährigen Rolex-Ranglistenzeitraums in 13 gleichen Schritten reduziert.

Die Rangliste wird jede Woche nach Veranstaltungen aktualisiert, die auf 10 professionellen Golfturnieren für Frauen gespielt wurden – China Ladies Professional Golf Association Tour (CLPGA), Chinese Taipei Ladies Professional Golf Association (TLPGA), Japan Ladies Professional Golf Association (JLPGA), Japan Ladies Professional Golf Association Step Up Tour (JSU), Korea Ladies Professional Golf Association (KLPGA), Korea Ladies Professional Golf Association Dream Tour (KDT), Ladies European Tour (LET), Ladies European Tour Access Series (LETAS), Ladies Professional Golf Association (LPGA ), die Epson Tour (EPSON) und die Women's Professional Golf Association Tour of Australasia.

The Royal and Ancient (R&A), das die AIG Women's British Open verwaltet, und die United States Golf Association (USGA), die die US Women's Open durchführt, fallen ebenfalls in die Rolex-Rangliste.

Jedes wöchentliche Turnier trägt eine zugewiesene Anzahl von Punkten basierend auf der Stärke des Feldes, die dann unter den Spielern im Feld verteilt werden.

VERBINDUNG: Neueste offizielle Golf-Weltranglisten